Arbeitskreis Asyl e.V. Baden-Baden

   

„Der Sinn und Zweck des Vereins besteht in der Unterstützung von Asylbewerbern bzw. deren Angehörigen bei sozialen und persönlichen Problemen jeglicher Art in Form von persönlicher Betreuung oder finanzieller Hilfe unter Wahrung des Grundrechts auf Asyl"

Aktuell

18-03-29 BT-Bericht JHV

BT-Bericht zur Jahreshauptversammliung am 22.03.2018

fluechtlHilfe 15-11-25 Protokoll_MV 15-11-25 Protokoll_MV

 Link zur Flüchtlingshilfe Baden-Baden

Hier können alle aktuellen Entwicklungen abgerufen werden.
 Protokoll Mitgliederversammlung am 04.04.2016  Protokoll Mitgliederversammlung am 25.11.2015
 BT23-05-2015_MV  Ganzseitiges Foto  Standorte_20151015164554
Zeitungsartikel BT 07.07.17   Urkunde Sibylle Loeben Urkunde Christian Kühnel

Was wir machen

Der Arbeitskreis Asyl e.V. bietet zusammen mit der Amnesty International-Gruppe Baden-Baden ASYLVERFAHRENS-BERATUNG* für Flüchtlinge an und informiert über die Menschenrechtssituation in den betreffenden Herkunftstaaten.

Der AK-Asyl Baden-Baden ist eine gemeinnützige, nicht staatliche Organisation. Er hilft kostenlos bei:

  • Fragen zum Asylverfahren in Deutschland allgemein,
  • Fragen zum Stand des individuellen Verfahrens,
  • der Vorbereitung auf die Asylanhörung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF),
  • abgelehntem Asylantrag,
  • der Vorbereitung auf das Klageverfahren beim Verwaltungsgericht,
  • der Bereitstellung von Informationen zu Herkunftsländern.

Über das Mandat von Amnesty International** hinaus kümmert sich der Arbeitskreis Asyl e.V. auch um die sozialen und integrativen Belange der Asylbewerber und politischen Flüchtlinge. Bei den Problemen, die sich nach der Flüchtlings-Anerkennung ergeben, versucht der AK-Asyl ebenfalls Hilfestellung zu leisten.
 Insbesondere helfen wir bei:

  • Begleitung bei Amtsgängen
  • Vermittlung von Dolmetschern und Rechtsanwälten
  • Kontakte mit Ämtern, öffentlichen Einrichtungen, Schulen, Ärzten etc.
  • 
Erklärung und Übersetzung von amtlichen Schreiben
  • Weiterleitung an zuständige Stellen
  • Anschubfinanzierung von Rechtsanwälten im Klageverfahren
  • Finanzielle Unterstützung in individuellen Notsitautionen
  • Beratung nach erfolglosem Asylverfahren (freiwillige Ausreise etc.)
  • Finanzielle Heimkehrhilfen
  • ... ...

Die Tätigkeit des Arbeitskreis Asyl wird ausschließlich über Spenden finanziert und von ehrenamtlichen Mitgliedern getragen, die ohne Aufwandsentschädigung arbeiten. Als gemeinnütziger Verein ist der AK Asyl berechtigt, Spendenquittungen auszustellen.

* Konform mit dem Rechtsdienstleistungsgesetzes dürfen für Amnesty tätige AsylberaterInnen mit entsprechenden regelmäßigen Fortbildungen außergerichtliche unentgeltliche Rechtsdienstleistungen erbringen.

** Unter das Amnesty-Mandat fallen insbesondere Flüchtlinge, denen auf Grund von politischer Tätigkeit, ihres Geschlechts, ihrer Weltanschauung oder ganz allgemein wegen der Wahrnehmung und des Einforderns ihrer Menschenrechte in ihren Heimatländern Verfolgung, Tod, Folter oder andere Menschenrechtsverletzungen drohen.

Standorte der Asylunterkünfte

 Asylberatung 2017

     
15-11-25 Protokoll_MV 15-11-25 Protokoll_MV 15-11-25 Protokoll_MV
Westl. Industriestr. 41a Beratung: Di. 17:30-19:00 Uhr Waldseeplatz Beratung: Di. 15:45-17:00 Uhr Im Rollfeld 1 Beratung bei Bedarf nach Voranmeldung
15-11-25 Protokoll_MV 15-11-25 Protokoll_MV 15-11-25 Protokoll_MV
Gottlieb-Daimler-Straße Beratung bei Bedarf nach Voranmeldung Frankenstr. 80  Beratung bei Bedarf nach Voranmeldung (Anschlussunterbringung) Rothenbachtalstr. 30 Beratung bei Bedarf nach Voranmeldung (Anschlussunterbringung)

Beratung im Asylverfahren

Die zentrale Beratungszeit ist immer dienstags ab 17:30 Uhr in der Westl. Industriestr. 41a (Zimmer 001).

Am Waldseeplatz wird von 15:45 bis 17:00 Uhr eine Beratung angeboten. 

Keine Beratungen finden mehr an den anderen Standorten statt
Individuelle Beratungen in komplizierten Fällen können angeboten werden.
Voranmeldung über die zuständigen Sozialarbeiter_Innen oder über Tel. 07221 1885229 oder E-Mail: bb.akasyl@online.de.
Zu den Beratungszeiten in der Westl. Industriestraße stehen mindestens 2 der BeraterInnen zum persönlichen Gespräch zur Verfügung.
 
 
LHerfs250x250 MichaelHummel_250x250
Ludwig Herfs
  • 1. Vorsitzender
  • Sprachen: Englisch 
Michael Hummel
  • 2. Vorsitzender
  • Sprachen: Englisch, Französisch 
 Lea_250x250 Christian_Kuehnel_250x250
Lea Herfs
  • Kassiererin
  • Sprachen: Englisch
 
Christian Kühnel
  • Beisitzer
  • Sprachen: Englisch, Französisch
   
 Stefanie Wimmer
  • Sprachen: Englisch, Französisch 
 Jutta Klumpp
  • Sprachen: Englisch, Französisch

Datenschutzerklärung

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Arbeitskreis Asyl e.V. Baden-Baden gemeinnütziger Verein

Breslauer Str. 12

76532 Baden-Baden

E-Mail: bb.akasyl@online.de

Der Arbeitskreis Asyl e.V. Baden-Baden nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

1    SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Auf dieser Seite können keine vertraulichen Inhalte übertragen werden, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden möchten. Benutzen Sie bitte hierzu unsere E-Mail <bb.akasyl@online.de> (Hinweise hierzu unter 6 und 7).

2    Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet

Der Provider dieser Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

•    IP-Adresse des anfragenden Rechners

•    Datum und Uhrzeit des Zugriffs

•    Name und URL der abgerufenen Daten

•    Übertragene Datenmenge

•    Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

•    Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems

•    Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt

•    Name Ihres Internet-Zugangs-Providers

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

3    Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

6    Kontaktdaten

Treten Sie per E-Mail mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

7    Kontaktformular

Die Website beinhaltet kein Kontaktformular. Anfragen an den AK-Asyl können Sie per E-Mail <bb.akasyl@online.de> an uns richten (Hinweise hierzu unter 6).

...

11    Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Webseiten des AK-Asyl Baden-Baden gilt. Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

12    Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie bitte:  bb.akasyl@online.de

13    Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverwendung ein. Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig. Durch die Weiterentwicklung unserer Website oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Spendenkonto

Volksbank Baden-Baden Rastatt eG

IBAN: DE66 6629 0000 0065 0398 00

BIC: VBRADE6K

 

Steuer-Nr. 36065/07601 SG: 10/3

Satzung des AK Asyl:

Amnesty_bb

Arbeitsmittel

Weitere wichtige Unterlagen und Infopapiere unter "Externe Links" unter anderem beim Informationsverbund Asyl. Stadt_BB Fluechtlingsrat Fluechtlingsrat Freundeskreis_KA Amnesty_bb Amnesty_KA Film_Anhörung
TOP